Wo Innovationen für die Baubranche entstehen

August 2022 - Autor: smartconext AG

Synergien zu schaffen, um Innovationen in der Baubranche voranzutreiben, ist der Anspruch von smartconext. Um dieses Ziel zu erreichen, verlegte die smartconext Group zum 1. August 2022 ihren Firmensitz in den Switzerland Innovation Park Central in Rotkreuz. Dort liegt der Fokus auf „Building Excellence“. Die unterschiedlichsten Branchen und Player befruchten sich gegenseitig, um etwas Grosses zu schaffen, und die Vorteile der Digitalisierung für alle wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bereiche zu nutzen.

Was verbirgt sich hinter dem Switzerland Innovation Park?

Ziel des Schweizer Innovationsparks ist es, Know-how aus verschiedenen Bereichen der Wirtschaft und Gesellschaft zu bündeln, um gemeinsam Antworten auf die dringlichsten Fragen in der Welt zu finden und Lösungen für die Herausforderungen der heutigen Zeit zu erarbeiten. Durch räumliche Nähe schafft man Synergien, die in lösungsorientierten Innovationen münden.

Im Switzerland Innovation Park Central sind neben erfolgreichen Unternehmen wie der V-Zug AG, Siemens, Swisscom, Schindler sowie Anliker auch Institutionen wie die Kantone Zug, Schwyz, Uri sowie die Hochschule Luzern vereint. Mit dem Einzug der smartconext Group kommt nun der Technologiemarktführer für Lean Management in den Bereichen Projektinformation und automatisierte Auftragsakquise in der Schweizer Baubranche hinzu. Dies wird ergänzt durch die ennit swiss sowie die ennit interactive, zweier Full-Service-Digitalagenturen, die zur smartconext Group gehören und massgefertigte, intelligente IT-Applikationen für den europäischen Markt erstellen.

Was bietet die smartconext Group ihren Kunden?

2021 wurde smartconext mit dem „Best of Swiss Web“-Award als eines der innovativsten Unternehmen der Schweiz ausgezeichnet. Damit hat smartconext bewiesen, wie wichtig die Digitalisierung in klassischen Bereichen der Wirtschaft und Industrie ist. Die Vision der smartconext Group ist es, bei der Entwicklung von digitalen Produkten, die Bedürfnisse und Erwartungen der Kunden zu berücksichtigen, und somit intelligente und benutzerfreundliche Lösungen zu erschaffen. Hierbei stehen neben der Leistungsfähigkeit auch die Sicherheit und Wirtschaftlichkeit der Produkte im Fokus.

In der Baubranche führen eine innovative Umsetzung von Prozessen gepaart mit der Bereitstellung von Daten in Echtzeit zu einem fortschrittlichen Wachstum, von dem alle Beteiligten profitieren. Interessierte können sich von diesem innovativen Digitalisierungsprozess durch ein gratis Test-Abo oder eine individuelle Beratung beim Marktführer smartconext überzeugen.

Weitere Blogartikel